Im Jahr '99 konnten wir diesen eingeladenen Wettbewerb fr uns ent- scheiden, und am 23.07.01 haben wir Einweihung gefeiert.
Auf der Einladungskarte prangte das von uns entwickelte Logo der Sporthalle ( siehe rechts ).
    
    
Es wurde ein schnes Fest mit einer gelungenen Schlsselbergabe ( der Schlsselbart vollzieht die Silhouette der Gebude nach ) und viel guter Laune, wie die strahlenden Gesichter von Architekt und Bauleitern dokumentieren.     
 
     Ob auch das Bauwerk gelungen ist, davon kann man sich vielleicht auch anhand dieser ersten Fotos ein Bild machen.
    
Valid XHTML 1.0 Transitional